Der (Super)helden TAG

via
Ich wurden von Carmen vom Blog "Kopfkino mit Plumsfee" getaggt. Sie hat den Superhelden-TAG in Leben gerufen, da er noch sehr neu ist wäre es schön wenn er eine weite Reise durch verschiedene Blogs machen würde. :)

Da ich kaum Comicverfilmungen schaue, muss ich den Begriff ein bisschen anders interpretieren. Meine Top 5 beinhaltet keinerlei Wertung, die Reihenfolge ist völlig beliebig. 

Leon der Profi
In meinen Augen ist Leon ein Superheld, er besitzt vielleicht keine Superkräfte, dafür besitzt er einen ganz tollen Charakter. Außerdem rettet er Mathilda und sorgt für sie, also ist er ein Held! =)

 Ralph aus Ralph reichts
Eigentlich ist er ja der Bösewicht unter den Gamefiguren, aber er sorgt dafür dass das Speil Candy Rush gerettet wird und der böse Turbo enttarnt wird. Sodass Vanellope wieder Rennen fahren darf.
Thor
Thor war mit die einzige Comicverfilmung, die ich so geguckt habe und die ich auch ganz gut fand. Wer möchte nicht mit einem Hammer die Welt retten?
Batman
Batman darf natürlich unter den Superhelden auch nicht fehlen. Er ist schwarz gekleidet, superreich, schlau und durchtrainiert. Sagt doch schon alles oder? ;)
Machete
Machete ist auch ein Held, man könnte fasst schon sagen er hätte Superkräfte. Naja irgendwie ist er jetzt nicht so der klassische Held, aber am Ende bringt er die Bösewichte zur Strecke, dass sollte doch reichen um als Held zu gelten.

Ich würde gerne Nicole von Scandal-Teen, Diana von Kleinstadtprinzessin und Sasija von Sasija's TARDIS taggen. Ihr macht das bestimmt besser als ich mit meinen komischen "Superhelden". 


Kommentare:

  1. das ist ein toller Tag :) Aber ich habe leider gar keinen Superhelden o.O :(

    AntwortenLöschen
  2. ich lese zwar gerne und schaue auch gerne Serien und Filme, aber es gibt keinen, den ich als "Helden" bezeichnen würde. Da bin ich echt überfragt :/
    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
  3. Uih das hört sich nicht gut an, aber na ja an solche Parties erinnert man sich dann meist viel länger zurück, weil vieles schon wieder zu lustig oder zu schlecht war :D.
    Also ich kann es dir nur empfehlen, die meisten Serien sind leichter zu verstehen als man denkt. Bei mir hatte das damals alles angefangen, als mein Bester Freund mir Supernatural Staffel 3 schenkte. Ich wollte die unbedingt haben, aber sie war scheinbar noch nicht mit deutscher Tonspur im Handel zu kaufen und deshalb hat er mir die Französische Version geschenkt, wo eine Englische Tonspur drauf war, also musste ich mich damit auseinander setzten. Ich bin da wirklich dann sehr schnell reingekommen habe ca. 2-3 Folgen auf Englisch mit Englischen Untertiteln geschaut und dann ging es auch schon ohne. Seitdem schaue ich fast jede Serie auf Englisch. Man ist einfach schneller Up To Date und es werden wirklich mehr Emotionen geliefert.
    Being Erica kenne ich gar nicht? Um was geht es denn da. Also was ich dir noch ans Herz legen kann im Drama Bereich wäre One Tree Hill behandelt jetzt nicht die Upper Class wie Gossip Girl, ist aber sehr schön gemacht und eine der besten Serien die ich in diesem Genre gesehen habe, ansonsten bin ich ein großer Fan von The Vampire Diaries, Supernatural oder Teen Wolf, geht ja auch alles so in die Mysterie Richtung.

    Nein ich hasse nicht Tag, muss mir mal das Thema anschauen, wenn das passt, bin ich gerne dabei.

    Gut das Thema spricht mich definitiv an, wobei es bei mir wohl auch nicht die typischen Comichelden werden, weil ich schaue auch nicht so oft Comic Verfilmungen. Thor gehört bei mir aber auch dazu ;)

    AntwortenLöschen
  4. Hi,
    vielen lieben Dank für's weitertaggen =P. Finde es total gut, dass du es auch anders interpretiert hast! (Super)helden haben schließlich ganz viele verschiedene "Masken"

    lieben Gruß Carmen

    AntwortenLöschen
  5. Das Leon ein Superheld für dich ist, find ich schön :) Auch wenn es etwas beunruhigt ein Auftragsmörder als Superhelden zu haben ;) Aber der Gedanke, wegen seinem Charakter verstehe ich gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja ich glaube Leon hat ja auch nur die "Bösen" umgebracht. Frauen und Kinder waren für ihn tabu.

      Löschen
    2. Es gibt aber auch böse Frauen ^^

      Löschen
  6. Danke Nina ;P Dasde mich immer so ernst nimmst ^^ Jetzt hab ich den Salat.
    Aber wie versprochen hier mein Post ;-)

    http://sasija.blogspot.de/2013/11/tag-superheros.html#more

    Hat Spaß gemacht. Denn ich liiieeebbeee Heros ;-)

    Lüb grüß Sassi <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie jetzt, dat war gar nicht ernst gemeint? :-O Du bist mir ja eine. :D

      Löschen

Los macht mich glücklich und hinterlasst einen Kommentar, eure Gedanken oder konstruktive Kritik. :)