[MakroMontag #16] Sie sind überall...

Erstmal möchte ich alle neuen Leser willkommen heißen die in letzter Zeit so dazu gestoßen sind, ich freue mich über jeden Einzelnen von euch, ohne euch würde bloggen nicht mal halb soviel Spaß machen. :)
Bei dem im letzten Makro Montag erwähnten Spaziergang ist mir nicht nur eine Kröte, ja es ist wohl doch eher eine Kröte und kein Frosch, sondern auch anderes Getier vor die Linse gekommen.
Letztens hatte sich erst ein Exemplar von ihnen in mein Bett verkrochen, welches ich dann sehr mühselig wieder nach draußen befördern musste. Ich schwöre dieses Exemplar hatte bestimmt Saugnäpfe an den Beinchen, aber es sah zum Glück nicht so furchterregend aus, wie die, die ich bei dem Spaziergang fotografiert habe.
Übrigens bei den Exemplaren handelt es sich um Spinnen. ;)
Ich hoffe niemand von euch hat eine Spinnenphobie.


Es war so verdammt anstrengend diese Spinnen zu fotografieren, denn meine tolle Kamera wollte und wollte einfach nicht scharf stellen. Aber ich bin hartnäckig geblieben, schließlich hat man nicht immer die Chance diese reizenden Exemplare zu fotografieren.
Schließlich schaffte es die Kamera dann doch noch für ein paar Aufnahmen scharf zu stellen. Wuhuu!



Habt ihr auch manchmal das Gefühl, dass Spinnen einfach überall sind?


PS: Der MakroMontag ist eine Aktion von glasklar & kunterbunt.

Kommentare:

  1. Mir ist gerade ein Schauer (oder eine Spinne?) über den Rücken gekrochen.
    Diese Tierchen sehen einfach so eklig aus mit ihren langen Beinen.
    Gott sei Dank gibt es Staubsauger und Katzen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja vor allem wenn sich so ne Spinne im Bett verkriecht, das ist echt nicht so geil. :D

      Löschen
  2. In den vierten Stock verirrt sich bei uns selten eine Spinne, deshalb bekomm ich kaum welche zu Gesicht (oder die Katzen sehen sie vor mir und fressen sie...? ö.Ö)
    Zumindest bin ich recht dankbar drüber, denn wenn ich eine sehe, habe ich immer noch das Bedürfnis nach meinem Vater zu brüllen, der dann mit nem Hausschuh um die Ecke kam :D

    LG
    Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich wohne im dritten Stock und da verkriecht sich leider doch noch ab und zu eine in der Wohnung. :/ Zum Glück sind das nur, die mit den langen Beinen und nicht solche dicken Schwarzen. *schüttel*

      Löschen
    2. ^^ Ich wohn im dritten und hab den Katzenvorteil wie vielleicht auch BloodyLily :D

      Löschen
    3. Ich will auch den Katzenvorteil! :( Die fressen die wirklich einfach auf? o.O

      Löschen
  3. Hallo

    Tolle Bilder. Wir haben zwei Spinnenjäger zuhause also leben die Tierchen bei uns nicht sooo lang ;O)
    Ausser sie verkriechen sich in den Dachgiebel rauf.

    Liebe Grüsse

    Karima

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist doch gut. Solche Spinnenjäger hat ich auch gerne. :)

      Löschen
  4. Irgendwie sind Spinnen sehr interessante Tiere, wie nicht von dieser Welt.

    Joa, hab da sehr gern mitgemacht, leider hab ich ja nicht mein bevorzugtes Gefunden. Und das mit den Köpfen stimmt schon, nur hab ich meistens die Bücher in meiner Tasche. Und die Gefahr dass die Köpfe umknicken, kann ich nicht eingehn ^^

    AntwortenLöschen
  5. Wuaah! Gänsehaut! *schüttel*
    Ich wünschte, Spinnen würden einsehen können, dass sie draußen in der Natur zu leben haben und nicht im Haus. *schüttel*

    Wenn sich eine Spinne in mein Bett verirren würde, whoa, selbst, wenn sie gleich daraufhin weggesaugt wurde, ich würde freiwillig auf dem Sofa schlafen, bis dieses *schüttel*-Gefühl weggeht. Aber vorher schreie ich dann ganz sicher das Haus zusammen. *schüttel*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na aber im Sommer fangen sie dann die Mücken ein. ;) Ich wollte niemanden aufwecken, war leider schon spät. Sonst hätte ich bestimmt auch ganz hysterisch reagiert. :D

      Löschen
  6. Ih, ja, Spinnen sind ÜBERALL & so vieeeeele :D
    Ich habe meist vorher das Buch gelesen & dann den Film gesehen. Weil danach das Buch zu lesen ist manchmal gar nicht so gut^^
    Bei den drei Filmen ist das Buch aber wirklich lesenswert :)

    AntwortenLöschen
  7. Horror im Bett - ein Star vor der Linse! ;)
    Liebe Grüße von Steffi

    AntwortenLöschen

Los macht mich glücklich und hinterlasst einen Kommentar, eure Gedanken oder konstruktive Kritik. :)