[Freitagss(ch)ätze] Weihnachten ist überall...

Dies wird erstmal vor Weihnachten die letzten Freitagss(ch)ätze sein. Da es sich jetzt in der Weihnachtszeit auf fast allen Blogs fast nur noch über Weihnachtsthemen gebloggt wird, werde ich die Freitagss(ch)ätze erstmal auf Eis legen, da einfach nicht soviel Material für die Links der Woche da ist. 

Plätzchenrezepte, Berichte über den Weihnachtsmarkt, DIY - Geschenkideen findet man auch so zu Hauf, da ist es überflüssig diese Sachen nochmal zu verlinken. 

Und da der Freitags-Füller ohne die Links der Woche nicht sooo viel Sinn macht, werde ich an den kommenden Freitagen über etwas anderes Bloggen. 

Und zwar wird es eine neue Kategorie auf dem Blog geben. Wie genau sie heißen soll weiß ich noch nicht so ganz, aber es werden auf jedenfall ernstere Themen behandelt. Vielleicht wird sie "Pro und Kontra" heißen oder "Dafür und Dagegen", wobei das irgendwie langweilig klingt. Aber dadurch könnt ihr schonmal eine Idee dafür bekommen, was euch hier ab sofort die nächsten zwei Freitage erwarten könnte.

Wenn die Kategorie gut bei euch ankommen sollte, werde ich sie auf jeden Fall dann auch fortsetzen, dann aber vielleicht an einem anderen Wochentag.

Sommerurlaub auf Rhodos


by Scrap-Impulse
1. Im Kino muss ich immer unbedingt die Werbung und die Trailervorschau sehen.
2. Einen Haufen Geld für Weihnachtsgeschenke ausgeben macht für mich keinen Sinn.
3.  Ein Orkan namens Xaver bringt den ersten Schnee nach Niedersachsen.
4.  Reis habe ich zuletzt gekocht.
5.  Danke für den schönen Sommerurlaub dieses Jahr.
6.  Heute ist Nikolaustag und ich habe weder Stiefel noch Schuhe geputzt und vor die Tür gestellt.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf gute Musik, morgen habe ich Theorie lernen geplant und Sonntag möchte ich mehr Lesen!









1 Kommentar:

  1. Oh, da bin ich gespannt, welchen Diskussionsstoff du da liefern wirst. Klingt gut.
    Danke für meine Chamäleons in deiner Linkliste!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen

Los macht mich glücklich und hinterlasst einen Kommentar, eure Gedanken oder konstruktive Kritik. :)