[MakroMontag #19] Der Muschelfriedhof

Diese Fotos sind alle auf Norderney entstanden. Eins davon ist sogar schon ungefähr 3 Jahre alt. Ob ihr erraten könnt welches es ist? 
Wenn man auf Norderney zum Wrack entlang des Meeres wandert kann man viele interessante Muscheln finden, die man so an den Hauptstränden nicht findet, da dort zuviele Menschen unterwegs sind. 
Und wenn man dann so sieht was alles an den Strand gespült wird... das ist echt kurios. Aber auch traurig, dass soviel Müll im Meer herumschwimmt. 


Irgendwie kann ich es mir immer nur sehr schwer vorstellen, dass in den Muscheln mal Leben gewesen ist. Vor allem bei diesen glatten runden Muscheln. Bei Miesmuscheln ist das nicht ganz so schwer, da man öfters auch mal welche am Strand findet wo noch jemand drin wohnt. 
Ich glaub ich werde mich mal über das Leben der Muscheln schlau lesen, dass interessiert mich ja jetzt doch...

PS: Der MakroMontag ist eine Aktion von glasklar & kunterbunt.

Kommentare:

  1. bei deinen Fotos bekomm ich glatt wieder sehnsucht nach Meer :)
    Wunderschöne Bilder
    LG Gusta

    AntwortenLöschen
  2. Oh toll Fotos so richtig Ferien Feeling.
    Wünsch Dir einen guten Start in die neue Woche.

    Liebe Grüsse

    Karima

    AntwortenLöschen
  3. Bei mir kommt gerade auch wieder die Sehnsucht nach Strand und Meer auf. Ich liebe es das Strandgut zu durchforsten.
    Liebste Grüße von steffi

    AntwortenLöschen
  4. Muscheln, wie schön! Nun habe ich Sehnsucht nach dem Meer...LG Lotta.

    AntwortenLöschen

Los macht mich glücklich und hinterlasst einen Kommentar, eure Gedanken oder konstruktive Kritik. :)