[MakroMontag #20] Es blüht, es blüht

Weil mein neues Handy so ultracoole Sachen kann, wie im Makrobereich zu fotografieren, bin ich heut nach längerer Pause wieder beim Makro Montag dabei.

Mitgebracht hab ich euch eine kleine Blüte, welche schon an einem Strauch wuchsen, was wir den warmen Temperaturen zu verdanken haben.

Bleibt nur zu hoffen, dass es dann doch bald mal richtig schön kalt wird, damit das Ganze böse Ungeziefer wie die Mücken sterben und wir im Sommer keine Mückeninvasion haben. Das will doch wirklich niemand. :D





PS: Der MakroMontag ist eine Aktion von glasklar & kunterbunt.

Kommentare:

  1. Hey =)

    Ich schätze um die Mückeninvasion kommen wir nicht drumrum. ^^
    Meine kleine Tochter ist stinksauer! Die hat schon vom Nikolaus einen neuen Bob bekommen, seitdem hat es keinen einzigen Krümel Schnee bei uns gegeben.
    Ich bin ein totaler Fotografie Noob. Mit welchem Handy hast du das Bild gemacht?

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hier hat es bis jetzt auch immer noch nicht geschneit. Aber es wird langsam kälter. Dafür fängt der Frühling dann auch erst im Mai oder so an. :/
      Ich habe das Foto mit dem Samsung Galaxy S3 gemacht.

      Löschen
  2. Ein sehr schönes Foto!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe gerade schon gelesen, welches Modell dein neues Handy ist. Hat das einen richtigen Makromodus? Bisher kannte ich nur die Zusatzlinsen zum Aufstecken.
    Liebe Grüße von steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einen Makromodus hat es nicht. Aber wenn ich ranzoome dann stellt die Kamera richtig gut scharf. Und die Blüte war schon ziemlich klein. Also ich bin wirklich erstaunt, dass eine Handykamera sowas kann.

      Löschen

Los macht mich glücklich und hinterlasst einen Kommentar, eure Gedanken oder konstruktive Kritik. :)