[Das Verhör] Mit Jennifer von "Rosenherz"

Nach langer, langer Blogabstinenz und Pause der Verhörreihe, geht es heute nun endlich weiter. Zu Gast ist Jennifer vom Blog Rosenherz.


Jennifer bloggt nun mittlerweile schon seit einem Jahr auf "Rosenherz". Angefangen hat alles im August letzten Jahres, die Idee, einen Blog zu schreiben, kam ihr im Sommerurlaub. 
Das Hauptthema liegt hier definitiv auf Beauty, aber auch das ein oder andere DIY lässt sich auf Rosenherz finden.
Durch Jennifers wöchentliche Rückblicke erfährt man viel persönliches, was sie sehr sympathisch macht.
Und falls ihr ein bisschen Inspiration sucht wie ihr eure Fingernägel in hübsche Hingucker verwandeln könnt, dann schaut doch einfach mal hier.


"Mh ich habe Sailor Moon zwar nie richtig geschaut aber trotzdem war mein Favorit Sailor Moon. Ich hatte eine Freundin, die verrückt nach ihr war und ich habe immer ihre Kräfte bewundert. Außerdem habe ich da schon das Interesse an Mangas entdeckt."
"Das ist eine sehr gute Frage. Die etwas kompliziert zu verstehen ist. Ich denk ja oft um Ecken und deshalb würde ich im ersten Moment annehmen, dass er einfach eine Bestätigung möchte, wobei das ja dann wieder unlogisch wäre, denn diese Person möchte ja keine Antwort haben. Oder aber man stellt eine Frage, um einfach etwas gesagt zu haben? Das ist ja im Prinzip eine rhetorische Frage oder versteh ich da etwas falsch? Da ich selbst in so einer Situation noch nie war, finde ich wohl keine schlüssige Antwort da drauf."
Sehr interessanter Denkansatz, da muss ich grad selbst mal drüber nachdenken. Hmm, wenn man jemanden fragt ob er das Fenster zu machen kann, dann will man als Antwort doch eigentlich nur das er das Fenster zumacht. Aber das ganze könnte man jetzt auch noch psychologisch erörtern und eine Doktorarbeit drüber schreiben. :D
"Ich würde am liebsten in einem Tanz oder Gesangsfilm mitspielen. "Step up" wäre cool, da ich die Tänze aus allen Folgen sehr mag und sehr bewundere, da ich lange nicht so gut tanzen kann wie die Tänzer aus dem Film."
"Ach das ist einfach. Cornflakes aus Frankreich bzw. aus dem Lidl, aber da ich der Meinung bin, dass in den französischen Cornflakes mehr Schokolade enthalten ist, kaufen wir sie immer dort. Ist vielleicht nicht ganz gesund, schmeckt aber besser wie die Flakes mit so Trockenobst. Es sind einfach Special Flakes mit Schokolade. Mhh lecker."

Wer kann denn bitte schon Schokolade widerstehen?

"An das Datum kann ich mich noch sehr gut erinnern, da es ein Freitag der 13. war. 13.12.2013. Da wurde unsere kleine 8 Monate alte Katze, die wir gerade mal 2 eineinhalb Monate hatten, angefahren, überfahren, was auch immer. Mein Vater fand sie tot am Straßenrand. Das war der erste Freitag der 13. Der wirklich schwarz war und viele Tränen gekostet hat."

"Haha die Frage ist gut, aber denkst du ich verrate, wie oft ich lüge? Das wäre ja Verrat. Aber ich will ja nicht so sein. Ich bin ein sehr ehrlicher Mensch also lüge ich nicht. Man könnte jetzt zwar behaupten das stimmt nicht, jeder lügt. Ich lüge nur in der Not und das kommt vielleicht einmal im Schaltjahr vor XD."
Hast du etwa jetzt gerade gelogen? Ja, ja wenn einem vom Lügen so eine Nase wie dem Pinocchio wachsen würde, sähen wir alle ganz schön komisch aus. 

Alle hier gezeigten Fotos unterliegen dem Copyright von Jennifer und sind nicht meine eigenen und dürfen auch nicht anderweitig verwendet werden!

Möchtest auch du von mir verhört werden. Dann schau mal hier.

1 Kommentar:

  1. Huhu!

    Ich weiß auch noch, wann ich das letzte Mal geweint habe - aber Gott sei Dank vor Freude :). Das war, als ich meine Controlling Ausbildung endlich abgeschlossen habe. Wochenlange Vorbereitung und Anspannung - und dann als Belohnung endlich das Zertifikat in Händen halten zu dürfen, war schon was besonderes!

    Liebe Grüße
    Marie

    AntwortenLöschen

Los macht mich glücklich und hinterlasst einen Kommentar, eure Gedanken oder konstruktive Kritik. :)